Training

Starter

Das Starter Programm richtet sich an angehende Piloten, oder solche die noch keine Erfahrung mit der Materie haben oder Wiedereinsteiger, welche nach einigen Jahren Pause den Anschluss an die neuen Technologien wie 2.4 Ghz, Flybarless oder GPS verpasst haben.

  • Setup
  • Aufbauen
  • Einstellen
  • Warten

Rookie

Beim Rookieprogramm geht’s zu Sache! Wir fangen an mit einfachen Schwebeübungen mit dem Heli draussen auf dem Feld. Dabei wird auch der richtige Umgang mit dem Material geschult und auf die häufigsten Fehler bei der Handhabung hingewiesen, so dass ein gelungener Start garantiert ist. Die Rookie Phase ist grundsätzlich schnell abgeschlossen und die Übungen mit dem eigenen Heli können parallel zur weiteren Ausbildung beginnen.

  • Starten
  • Schweben
  • Landen

Advanced

Beim Advanced Programm fangen wir das Fliegen richtig an und trainieren alle Basics für einen Rundflug. Am Schluss dieser Phase macht das Fliegen dann richtig Spass und die anfängliche Anspannung wird durch pure Freude bei Loopings und Rollen abgelöst.  Ab hier kann sich der Pilot entfalten und seinen eigenen Flugstil entwickeln, ob Sport, F3C, Scale oder 3d entscheidet jeder für sich selbst.

  • Seitenschweben
  • Nasenschweben
  • Piruetieren
  • Rundflug
  • Turns
  • Looping
  • Rollen

Master

Das Master Programm richtet sich an Piloten, denen der Transfer vom fortgeschrittenen Fliegen in die Welt der 3d Figuren nicht  ganz so leicht von der Hand geht. Wir finden gezielt die Schwächen und empfeheln dann ein Aufbauprogramm, damit 3d fliegen für dich möglichst bald Realität wird.

  • Flips
  • Funnels
  • Tick Tocks
  • Rainbows
  • Piro Figuren
  • Piroflips
  • Kombination von Figuren
  • 3d Flug, stylisch und flüssig fliegen
  • Autorotation

Elektronik Workshops für Flybarless und Co.

Komplizierte 2.4 Ghz Steuerungen, Flybarless Systeme und ähnliches können Neueinsteiger genau so wie Wiedereinsteiger schnell frustrieren, obwohl die Handhabung eigentlich nicht so schwer ist, wie es anfänglich scheint.

  • Flybarless Systeme (Mikado V-Stabi, MSH Brain, Align 3GX, Microbeast, Futaba CGY 750, AC3sx, Bavarian Demon)
  • Steuerungen (Futaba, Spektrum, Mikado)
  • Reglerprogrammierung (Kontronik, YGE, Castle Creations und viele weitere)
  • Ladetechnik, richtig Laden und Lagern von Lipo, NiCad etc.

Testflug

Alle Piloten welche auf der Suche nach einem neuen Modell sind und einfach mal eines unserer Modelle testen möchten, sind herzlich willkommen.

Tagesworkshop

Wir fliegen bei uns auf dem Flugfeld oder bei Euch vor Ort. Der Preis gilt für die gesamte Gruppe von bis zu 3 Teilnehmern. Die Schulung
wird individuell gestaltet und mit den Teilnehmern abgestimmt.

Preise

Wir bieten nebst Einzelstunden auch ein Abo an, bei welchem für 11 Stunden nur 10 Stunden bezahlt werden. Beispiel: 11 Stunden Rookie kosten CHF 950.- anstelle CHF 1045.-.

In einer Stunde werden je nach Möglichkeit 3 bis 4 Flüge absolviert. Es kann Bar oder mit eBanking bezahlt werden. Es gibt selbstverständlich für jede Barzahlung eine Quittung.

Heli oder Fläche Starter 1h à CHF 80.-

Fläche Rookie 1h à CHF 85.- (Im Abo 11 Stunden für 850.-)

Heli Rookie 1h à CHF 95.- (Im Abo 11 Stunden für 950.-)

Heli Advanced 1h à CHF 95.- (Im Abo 11 Stunden für 950.-)

Heli Master 1h à CHF 109.- (Im Abo 11 Stunden für 1090.-)

Testflug 1h à CHF 109.-

Tagesworkshop in Unterägeri 520.- (Gruppenpreis bis max. 3 Personen)

Tagesworkshop vor Ort bei dir 590.- (Gruppenpreis bis max. 3 Personen)

Training am Simulator, Simulator einrichten: 1h CHF 80.-

Bauservice: 1h CHF 80.-